Access VBA: Select Case

Neben der If…Then-Bedingung gibt es noch eine weitere Bedingung unter Access VBA. Diese heißt Select Case und sie bietet in vielen Fällen eine praktische Alternative zur If…Then-Bedingung. Das gilt insbesondere, wenn auf der einen Seite des Vergleichsausdrucks immer die gleiche Variable oder der gleiche Wert steht, der mit anderen Werten verglichen werden soll. Auf den folgenden Seiten stellen wir die Select Case-Verzweigung mit allen Varianten und Möglichkeiten vor.

Weiterlesen

Access VBA: If…Then

In der Programmiersprache VBA für Access gibt es verschiedene Bedingungsarten, und zwar die VBA If Then-Bedingung und die Select Case-Bedingung. Die erste schauen wir uns in diesem Artikel im Detail an. Dabei betrachten wir auch, dass mit If…Then nicht nur eine einzige Bedingung abgefragt werden kann (sogar in einer Zeile), sondern auch nach mehreren Bedingungen unterschieden werden kann. Dazu verwendet man den ElseIf– und den Else-Zweig.

Weiterlesen

Access Datenbankvorlage erstellen

Wenn Sie eine neue Access-Datenbank anlegen, hat diese immer die gleichen Basiseinstellungen. Zum Beispiel zeigt Access standardmäßig immer die Objekte in der Registerkartenansicht an. Falls Sie die hier die Einstellung “Überlappende Fenster” bevorzugen, müssen Sie immer die Optionen öffnen, die Einstellung ändern, die Optionen schließen und die Datenbank erneut öffnen. Nun: Irgendwelche Standardeinstellungen muss Access ja bereitstellen. Die gute Nachricht ist: Sie können die Einstellungen anpassen und müssen nicht immer die gleichen Änderungen vornehmen. Auf den folgende Seiten zeigen wir, wie Sie eine Access Datenbankvorlage erstellen!

Weiterlesen

Access-Optionen, Teil 5: Menüband anpassen

Der Optionen-Dialog ist die Anlaufstelle, wenn Sie Einstellungen rund um die Anwendung Microsoft Access vornehmen wollen. Dabei gibt es verschiedene Bereiche – Optionen, die nur die Programmierumgebung betreffen, aber auch solche, mit denen Sie die Einstellungen für die aktuell geöffnete Datenbank festlegen. In dieser Artikelreihe schauen wir uns die Optionen im Detail an und beschreiben auch, ob und wie Sie die Optionen per VBA einstellen können.

Weiterlesen

Access-Optionen, Teil 6: Schnellzugriffsleiste

Der Optionen-Dialog ist die Anlaufstelle, wenn Sie Einstellungen rund um die Anwendung Microsoft Access vornehmen wollen. Dabei gibt es verschiedene Bereiche – Optionen, die nur die Programmierumgebung betreffen, aber auch solche, mit denen Sie die Einstellungen für die aktuell geöffnete Datenbank festlegen. In dieser Artikelreihe schauen wir uns die Optionen im Detail an und beschreiben auch, ob und wie Sie die Optionen per VBA einstellen können. Dieser Teil der Artikelreihe zeigt, wie Sie die Schnellzugriffsleiste über die Access-Optionen anpassen.

Weiterlesen

Normalisierung, Teil 3: Die dritte Normalform

Der Entwurf eines Datenmodells und der darin enthaltenen Tabellen und Beziehungen erfordert vor allem eines: Das Berücksichtigen der Normalformen. Dies sind Regeln, mit denen Sie die benötigten Felder auf verschiedene Tabellen aufteilen. Dabei ist das Ziel, redundante Daten auszuschließen und Inkonsistenzen zu verhindern. Diese Artikelreihe beschreibt die wichtigsten Normalformen und wie Sie diese in der Praxis anwenden. In diesem Teil ist die dritte Normalform an der Reihe.

Weiterlesen

Inkonsistente Duplikate finden per Abfrage

Wenn Sie ein Datenmodell antreffen, das nicht vollständig normalisiert ist, kann es sein, dass dieses aufgrund seiner Beschaffenheit das Speichern von Duplikaten erlaubt. Das ist insbesondere interessant, wenn diese Daten in Tabellen vorliegen, die nicht der dritten Normalform entsprechen. Das bedeutet beispielsweise, dass Sie zu einer Bestellung in einer Bestellungen-Tabelle auch den Kunden inklusive Kundennummer und weiteren Kundendaten angeben. Bevor Sie eine solche Bestellungen-Tabelle in eine Bestellungen- und eine Kundentabelle aufteilen, sollten Sie sicherstellen, dass es keine Inkonsistenzen in den vermutlich bereits vorhandenen Duplikaten gibt und diese gegebenenfalls korrigieren. Um inkonsistente Daten in dieser Form zu finden, verwenden wir am einfachsten eine Abfrage. Wie Sie diese formulieren, zeigt Ihnen dieser Artikel.

Weiterlesen