Suchen und ersetzen per Access-Dialog

Der Access-Dialog zum Suchen und Ersetzen in Tabellen, Abfragen und Formularen ist eine praktische Sache. Aber man nutzt ihn viel zu selten! Das wollen wir ändern, indem wir in diesem Artikel einmal ausführlich auf diesen praktischen Dialog eingehen. Dabei zeigen wir nicht nur, wie Sie diesen bedienen, sondern auch, wie Sie ihn per VBA öffnen und einige der Voreinstellungen bereits vorab anpassen können.

Weiterlesen

Eingabeformate

Wenn Felder immer gleich aufgebaute Daten enthalten, können Sie dem Benutzer die Eingabe der Daten mit Eingabeformaten erleichtern. Dabei kann es sich um Telefonnummern, Postleitzahlen, Datumsangaben oder auch eigene, benutzerdefinierte Angaben handeln. Wenn Sie beispielsweise das Verfallsdatum von Lebensmitteln im Format mm/yyyy angeben wollen, also etwa 12/2018, dann kann ein Eingabeformat die Benutzer der Datenbank unterstützen, die Daten korrekt einzugeben. Dieser Artikel zeigt, wie Sie Eingabeformate definieren und wie Sie diese einsetzen können.

Weiterlesen

Meldungen bei Datensatzänderungen

Access bietet einige Sicherheitsmaßnahmen, um den Benutzer vor unbewussten und nicht wiederherstellbaren änderungen von Daten zu schützen. Dabei erscheinen zu bestimmten Gelegenheiten wie etwa vor dem Löschen von Datensätzen entsprechende Warnmeldungen. Das kann auch geschehen, wenn der Benutzer Daten durch den Aufruf von VBA-Anweisungen löschen will oder dies per Aktionsabfrage erledigt. Dieser Artikel zeigt, wo Access eingreift und wie Sie das Verhalten für Ihre Zwecke anpassen können.

Weiterlesen

Datei- und Verzeichnisoperationen mit der Shell

Zu den häufigsten Aufgaben außerhalb einer Access-Datenbankanwendung gehört sicher der Zugriff auf Dateien und Verzeichnisse. Ob Sie nun externe Daten exportieren oder importieren, Dokumente fernsteuern, oder Eigenschaften von Dateien ermitteln möchten, all dies erfordert Navigation in Verzeichnissen und das Ansprechen von Dateien. Und das möglicherweise auch noch innerhalb einer Netzwerkstruktur. Die VBA-Grundfunktionen machen es Ihnen da nicht immer leicht. über die Shell von Windows kommen Sie jedoch spielend zum Ziel.

Weiterlesen

Daten sichern über XML

Für die Aufgabe, dass mehrere Tabellen einer Datenbank in eine andere verfrachtet werden sollen, weil Sie dort exakt dieselben Daten benötigen, gibt es unterschiedliche Lösungen. Je nach Situation kommt es auf die Inhalte an, auf die Beziehungen zwischen den Tabellen, oder auf die Eigenschaften und Attribute der Felder. Mit Access 2010 ist eine neue Möglichkeit hinzugekommen, die wir uns genauer anschauen.

Weiterlesen

Währungen runden

Im Finanzsektor wird alles sehr genau genommen. Wird über kleinere Rundungsfehler an anderer Stelle gern einmal hinweggesehen, so sind hier Inkonsistenzen in der Regel absolut inakzeptabel. Einzelne Cent-Beträge können sich über Millionen von Datensätzen zu größeren Summen aufaddieren. Wohin Sie genau schauen müssen, um solche Umstände zu vermeiden, untersuchen die folgenden Ausführungen.

Weiterlesen

Datenbanken über Verknüpfung starten

In der Regel starten Sie Ihre Datenbanken, indem Sie auf ACCDB-Dateien doppelklicken oder, indem Sie Access öffnen und eine Datei über das Backstage-Menü laden. Andere Anwender der Datenbank finden das vielleicht weniger komfortabel und wünschen sich eine Desktop-Verknüpfung, über die sich die Anwendung schneller starten lässt. über dieses Thema gibt es mehr zu sagen, als man auf den ersten Blick denkt …

Weiterlesen

Elemente für die Bildanzeige

Der Häufigkeit von Fragen in Foren nach zu schließen, scheint der Umgang mit Bildern in Formularen und Berichten für viele Entwickler ein Thema hoher Priorität zu sein. Zwar geht es dort meist um das Laden von Bilddateien über VBA-Routinen, doch dass es neben dem Access-eigenen Bildsteuerelement noch weitere Möglichkeiten zur Darstellung gibt, wird dabei gerne übersehen. Hier ein überblick über die Alternativen und ihre Vor- und Nachteile.

Weiterlesen

Datenbankvorlagen und Designs

Sie sparen sich Arbeit, wenn Sie Ihre Datenbanken nicht immer von Grund auf neu entwickeln, sondern auf bereits vollbrachtem Werk aufbauen. Access bietet hier in den neueren Versionen einige Hilfsmittel an, die eine schnellere Gestaltung fördern. Wir zeigen, wie Sie Ihren Workflow mit Datenbankvorlagen, Anwendungsparts und Designs beschleunigen können.

Weiterlesen